Block Kokoserde

Kokoserde eignet sich ideal als Aussaat- und Anzuchterde, da sie nährstoffarm ist, eine hohe Wasserspeicherkapazität aufweist und aufgrund ihrer lockeren Struktur für eine gute Wurzelbelüftung sorgt, um kräftige und gesunde Wurzeln wachsen zu lassen, die eine Voraussetzung für gesunde, kräftige Pflanzen sind. Kokoserde kann herkömmliche Blumenerde vollständig ersetzen, kann dieser aber auch beigemischt werden, um eine lockere Struktur zu erreichen, damit die Wurzeln gut belüftet werden.

Die ungedüngte Kokoserde besteht aus gepressten Kokosfasern, ist 100 % natürlich und vollständig biologisch abbaubar. Anders als herkömmliche Blumenerde, ist sie torffrei und wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.

Anwendung: Kokosblock mit 4 Liter Wasser aufgiessen & quellen lassen. Ergibt 9 Liter Erde


Verwandte Artikel